Chefseminar II / 2019 – Freitag, 8. November 2019 in Kempten und Freitag, 15. November 2019 in Murnau

Themenschwerpunkte des Chefseminars

Gewerbesteuer: Erweiterte Grundstückskürzung

§ 15a EStG

  • Ausgleichs- und verrechnungsfähige Verluste
  • Die Kapitalkonten einer Personengesellschaft
  • Ergänzungs- und Sonderbilanzen
  • Haftungserweiterung
  • Analoge Anwendung des § 15a EStG
  • Diskussionsthemen zu § 15a EStG (bitte Fragestellungen an den Veranstalter übermitteln)

Grunderwerbsteuer

  • Fallstricke bei der Anteilsübertragung ( Kapitalgesellschaft und Personengesellschaft )

§ 27 KStG: Zugänge-Abgänge / ausschüttbarer Gewinn beim steuerlichen Einlagenkonto

Aktuelle Rechtsprechung, Gesetzesänderungen (E-Mobilitätsgesetz) etc., Änderungen von Verwaltungsanweisungen

Seminargebühr: 269,00 € +19% USt 51,10 € = 320,10 €. Im Preis inbegriffen sind eine umfangreiche schriftliche Arbeitsunterlage mit zahlreichen Fundstellen und Querverweisen sowie zwei Kaffeepausen mit Getränken und einem kleinen Imbiss.

Veranstaltungsorte:

Kempten: Freitag, 8. November 2019 Alte Bleiche – Albert-Einstein-Str. 2

Murnau: Freitag, 15. November 2019 – Zum Murnauer – Weilheimer Str. 21

Home

Herzlich willkommen !

Mit unseren Tagesseminaren in Kempten und Murnau bringen wir Sie und Ihr Fachpersonal im Bereich des Steuerrechts auf den neuesten Stand. Wir informieren Sie über wichtige neue und geänderte Gesetze, BFH-Urteile und Verwaltungsanweisungen, die von unserem Referententeam kompakt, informativ und übersichtlich aufbereitet sind. In unseren Kursangeboten werden die Hintergründe für Sie als Berater und Ihre qualifizierten Mitarbeiter erläutert und Gestaltungsmöglichkeiten aufgezeigt. Die praxisnahe Aufbereitung der Seminarinhalte macht es Ihnen leicht, das erlernte Wissen direkt in Ihre tägliche Arbeit in der Kanzlei zu transferieren.